Kontakt Newsletter Impressum

Mitglieder

Iris Winkler

  Was ist Szenische Interpretation?
Termine, Aus- und Fortbildung
Materialien und Angebote
Evaluation und Forschung
Leitung und Mitglieder
Unsere Partner
 

Iris Winkler

Oper Frankfurt
Untermainanlage 11
60311 Frankfurt a. Main
Telefon 069 – 212 – 37468
Telefax  068 – 212 - 37343

Iris.Winkler@buehnen-frankfurt.de
www.oper-frankfurt.de



Iris Winkler ist Musiktheater- und Konzertpädagogin.
Sie studierte Literaturwissenschaft, Musik- und Konzertpädagogik an den Universitäten in Bamberg und München und an der Hochschule für Musik Detmold.
2003 lernte sie bei Rainer O. Brinkmann die Methode der Szenischen Interpretation von Musik + Theater kennen. Bis 2013 entwickelte sie an der Deutschen Staatsoper Berlin viele Spielkonzepte zu Opern und neue Formate wie die Kompositionswerkstatt und Workshops für Senioren. Sie ist zu Gast an vielen Opern- und Konzerthäusern im In- und Ausland. Wiederholt hat sie als Referentin in den Bundes- und Landesverbänden des Verbandes Deutscher Schulmusiker und des Arbeitskreises für Schulmusik teilgenommen.
Seit 2015 ist sie Mitarbeiterin der Abteilung „JETZT! Oper für dich“ der Oper Frankfurt am Main.

An der Methode der Szenischen Interpretation von Musik + Theater schätzt sie besonders, dass die Kreativität der Teilnehmer optimal gefordert ist. Gleichzeitig findet sie wichtig, ein kritisches Publikum professioneller Kunst zu fördern. Denn die Kunst kann den Menschen helfen, ein besseres Selbstbewusstsein zu entwickeln. Die Workshops der Szenischen Interpretation füttern nicht das Selbstdarstellungsbedürfnis von Laien, sondern dienen der Erfahrung.
Spielkonzepte in Szenischer Interpretation für Werke des Musiktheaters
Orchesterworkshops
Ausbildung zur/zum Spielleiter/in für Szenische Interpretation von Musik und Theater
 
aktuell
 

Konzeptentwicklung zu einer Szenischen Interpretation
27. + 28. Juni 2017 | 10:00 - 17:00

Info
Musiktheaterpädagogische Fortbildung. Die Veranstaltung kann als Modul innerhalb einer Ausbildung „SpielleiterIn für Szenische Interpretation von Musiktheater“ belegt werden. Junge Staatsoper Berlin
Junge Staatsoper Berlin
 
mehr