Kontakt Newsletter Impressum

Mitglieder

Eike Tiedemann

  Was ist Szenische Interpretation?
Termine, Aus- und Fortbildung
Materialien und Angebote
Evaluation und Forschung
Leitung und Mitglieder
Unsere Partner
eike
 

 

Eike Tiedemann


 

Eike Tiedemann ist improvisations- und elektronik-affine Konzertsängerin, dabei aber klassisch ausgebildet an der Musikhochschule Köln. Sie arbeitet gerne mit Gruppen, sei es bei Stimmbildung, Gesangsimprovisation oder in der Musikvermittlung.
Sie hat an einem Gymnasium Musik und ihm Rahmen von SMS - Singen macht Sinn (Musikhochschule Detmold) an einer Grundschule unterrichtet. Dazu veröffentlicht sie in Musik in der Grundschule (Schott) und ist Mitautorin vom Grundschul-Lehrwerk Duett (Klett).
Als Diplom-Musikpädagogin hat sie Ihre Erfahrungen in Lehraufträgen für Gesang und für Singen mit Kindern an den Universitäten Osnabrück und Bielefeld weitergegeben.
Die Szenische Interpretation lernte Eike Tiedemann bei Rainer O. Brinkmann an der Staatsoper Berlin kennen. Sie setzt sie in Musikvermittlungsprojekten ein und schreibt darüber.

 

 
aktuell
 

Methoden der Szenischen Interpretation von Musiktheater
01. + 02. April 2020 | 10:00 - 17:00

Info

Junge Staatsoper Berlin
 
mehr